Wenn zwei ganz Grosse von der internationalen Pferdesportbühne abtreten, kann es wohl keinen schöneren Rahmen geben als die Longines Global Champions Tour of Vienna. Weltberühmte Reiter und Weggefährten wie Ludger Beerbaum, seine Durchlaucht Prinz Philipp von und zu Liechtenstein,  Pferdesportmäzenin und Besitzerin Serena Hamberg und Tausende Zuschauer erlebten heute (Samstag, 17.09.) diesen emotionalen Moment mit Thomas Frühmann und seinem Lebenspferd The Sixth Sense.

Spätestens als Serena Hamberg nach dem traditionellen „letzten Absatteln“ die Worte „Thomas, The Sixth Sense is yours!“ ausgesprochen hatte, blieb wohl kaum noch ein Auge trocken, denn damit ist es fix, Sense wird bei Thomas bleiben. Diese wirklich noble Geste wurde von Thomas mit einem Kniefall und vom Publikum mit einem tosenden Applaus belohnt.

Die EQWO media GmbH hat zu Ehren von diesem besonderen Pferd und seinem nicht weniger besonderen Reiter ein Video gedreht, das Gänsehaut verursacht!

Wir wünschen Thomas und Sense weiterhin Alles Gute und noch viele, gemeinsame Jahre!

Share This