Mit ihren gerade einmal 16 Jahren darf die Britin Rebecca Bell bereits drei Championatsmedaillen ihr Eigen nennen, zuletzt eroberte sie in Malmö bei der Pony Europameisterschaft Team-Gold mit der britischen Equipe. Bei der Österreichischen Campagnereiter Pony-Trophy 2015 im Rahmen vom Vienna Masters wurde das Ausnahmetalent ihrer Favoritenrolle mehr als gerecht und holte mit ihrer zwölfjährigen Rheinländer Stute Valido’s Sunshine den Sieg (73,120 %).

Super Auftaktsieg für Rebecca Bell (GBR) und Valido's Sunshine in der Österreichischen Campagnereiter Pony-Trophy 2015. © Michael Graf

Super Auftaktsieg für Rebecca Bell (GBR) und Valido’s Sunshine in der Österreichischen Campagnereiter Pony-Trophy 2015. © Michael Graf

Raphael Netz (GER) gelang mit dem nach FS Don’t Worry gezogenen Hengst Schierensees Don’t Do It ebenfalls eine solide Vorstellung die mit 72,094 % und dem zweiten Rang belohnt wurde. Auf Platz drei stand mit Lana Raumanns (GER) eine EM Silbermedaillistin. Im Sattel ihres niederländischen Ponys den Ostriks Dailan musste sie sich um gerade einmal 0,001 Punkte geschlagen geben und belegte mit 72,094 % Rang drei. Die beiden Österreicherinnen Nicola Louise Ahorner (W) auf Nice Blue Eyes (68,248 %) und Daria Hohenwarter (T) auf Candyman 109 (65,598 %) wurden Vierte und Sechste.

Valido's Sunshine tanzte unter Rebecca Bell (GBR) zum Sieg in der Österreichischen Campagnereiter Pony-Trophy 2015. © Michael Graf

Valido’s Sunshine tanzte unter Rebecca Bell (GBR) zum Sieg in der Österreichischen Campagnereiter Pony-Trophy 2015. © Michael Graf

Für Raphael Netz (GER) und Schierensees Don't Do It gab es in der Österreichischen Campagnereiter Pony-Trophy 2015 Platz zwei zu feiern. © Michael Graf

Für Raphael Netz (GER) und Schierensees Don’t Do It gab es in der Österreichischen Campagnereiter Pony-Trophy 2015 Platz zwei zu feiern. © Michael Graf

Lana Raumanns (GER) und ihr den Ostriks Dailan freuten sich über Rang drei in der Österreichischen Campagnereiter Pony-Trophy 2015. © Michael Graf

Lana Raumanns (GER) und ihr den Ostriks Dailan freuten sich über Rang drei in der Österreichischen Campagnereiter Pony-Trophy 2015. © Michael Graf

Nicola Louise Ahorner (AUT/W) und ihr Pony Nice Blue Eyes belegten in der Österreichischen Campagnereiter Pony-Trophy 2015 Rang fünf. © Michael Graf

Nicola Louise Ahorner (AUT/W) und ihr Pony Nice Blue Eyes belegten in der Österreichischen Campagnereiter Pony-Trophy 2015 Rang fünf. © Michael Graf

D1 – CDIP Int. Pony Dressurprüfung
Aufgabe: Team FEI Championship Test Pony
Österreichische Campagnereiter Pony-Trophy 2015
1. Valido’s Sunshine – Bell, Rebecca (GBR) 73.120 %
2. Schierensees Don’T Do It – Netz, Raphael (GER) 72.094 %
3. den Ostriks Dailan – Raumanns, Lana (GER) 72.093 %
4. Golden Girl – Linsenhoff, Liselott Marie (GER) 71.667 %
5. Nice Blue Eyes – Ahorner, Nicola Louise (AUT/W) 68.248 %
6. Candyman 109 – Hohenwarter, Daria (AUT/T) 65.598 %
7. Equestricons Epiascer – Ivan, Hanna (HUN) 64.744 %
Ergebnislink

TICKETS

Auf ‚Du und Du‘ mit den Reitsportstars!
Wer die besten Reiter der Welt nicht nur im Parcours sondern auch persönlich hautnah erleben will, sollte sich die heuer erstmals ganz groß aufgezogenen Vienna Masters Partynächte nicht entgehen lassen! Alle Infos zu den Vienna Masters Official Aftershowpartys gibt es auf Facebook »

VIENNA MASTERS | LONGINES GLOBAL CHAMPIONS TOUR
Int. 5* Springsport | Working Equitation | Int. Ponydressur | Int. Show | Shoppingmeile | Kinderparadies
17.-20.09.2015 | Wiener Rathausplatz
www.viennamasters.at

Share This