Zahlreiche Journalisten, Fotografen und Kameraleute hatten sich heute (Di, 06.09.) trotz Regenwetter zur ersten s.Oliver Vienna Masters 2016 Pressekonferenz samt Fotoshooting im Wiener Prater eingefunden.

Österreichs Dream Team verabschiedet sich aus dem Sport. © Dennis Bora | warda.at

Österreichs Dream Team verabschiedet sich aus dem Sport. © Dennis Bora | warda.at

„Der Stargast“ dieser sportlichen Runde war neben Österreichs Nummer eins im Springsattel, Max Kühner, und Springsportlegende Thomas Frühmann, das Pferd des Jahres 2006 The Sixth Sense. Der 1996 geborene Westfale wird heuer im Rahmen des s.Oliver Vienna Masters am Samstag (17.09.) vor dem Longines Global Champions Grand Prix powered by LGT offiziell in den Ruhestand verabschiedet und sein Reiter Thomas Frühmann plant ebenfalls seinen Abschied aus dem großen Sport. „Ich habe immer gesagt, wenn Sense (so der Spitzname von The Sixth Sense) einmal in Pension geht, dann höre ich auch auf. Momentan plane ich also auch meinen Abschied, aber sag niemals nie…“ schmunzelte Thomas Frühmann bei der Presserunde im Schweizerhaus.

Daniel Frühmann, Thomas Frühmann, Max Kühner und Gregor Gschlenk mit den PS starken Mercedes Partnern des s.Oliver Vienna Masters. © Dennis Bora | warda.at

Daniel Frühmann, Thomas Frühmann, Max Kühner und Gregor Gschlenk mit den PS starken Mercedes Partnern des s.Oliver Vienna Masters. © Dennis Bora | warda.at

Österreichs Nummer eins greift in Wien in den 5-Stern Bewerben an
Thomas Frühmann hatte noch im letzten Jahr im 5-Sterne Gaston Glock`s Grand Prix Platz zwei erritten mit seiner „Sense“, heuer ruht die ganze Verantwortung auf Wahl-Österreicher Max Kühner. „Ich werde mit Cielito Lindo und Kornet Kalua in Wien an den Start gehen. Die Konkurrenz ist groß, die besten Reiter der Welt werden am Start sein, aber beide Pferde sind sehr gut in Form und wir werden natürlich unser Bestes geben! “ versicherte die eigens angereiste Nummer eins der Top of Austria Springreiter Rangliste.

Auch The Sixth Sense durfte einen der Smoothies des neuen s.Oliver Vienna Masters Partners SanLucar versuchen. © Dennis Bora | warda.at

Auch The Sixth Sense durfte einen der Smoothies des neuen s.Oliver Vienna Masters Partners SanLucar versuchen. © Dennis Bora | warda.at

Ein Ticket – drei Festivals :: Pferdesport, Musik und Kinderspaß
Die Veranstalter Gregor Gschlenk und Daniel Frühmann berichteten den anwesenden Journalisten von den laufenden Aufbauarbeiten auf der Trabrennbahn Krieau – Wien, die aufgrund des großzügigen Platzangebotes ganz neue Möglichkeiten eröffnet. “ Natürlich war die Kulisse vor dem Rathaus einzigartig, aber vom Platz her einfach sehr beschränkt. Daher freuen wir uns sehr, dass wir unser fünfjähriges Jubiläum in der Krieau feiern können.“ zeigte sich Gregor Gschlenk von der DFG Event GmbH von der neuen location überzeugt. Der Abreiteplatz wird heuer überdacht sein, ebenso wie alle Tribünen. Es gibt darüber hinaus erstmals parallel zum Pferdesport ein viertägiges Musikfestival mit täglichen wechselnden Themen, eine Kinder-Pferde-Show am Familien-Donnerstag und von Freitag bis Sonntag ein Kinderfest mit verschiedenen Themenwelten. Zahlreiche Foodtrucks sorgen für das leibliche Wohl und Fashion Freaks kommen nicht nur in der Austellermeile sondern auch bei der s.Oliver Modenschau am Samstag (17.09.) auf Ihre Kosten.

Ruth Büchlmann von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net führte durch die Pressekonferenz der Longines Global Champions Tour of Vienna. von links: Gregor Gschlenk (Veranstalter), Max Kühner, Ruth Büchlmann, Thomas Frühmann (Springsportlegende und Veranstalter) und Daniel Frühmann (Veranstalter). © Dennis Bora | warda.at

Ruth Büchlmann von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net führte durch die Pressekonferenz der Longines Global Champions Tour of Vienna. von links: Gregor Gschlenk (Veranstalter), Max Kühner, Ruth Büchlmann, Thomas Frühmann (Springsportlegende und Veranstalter) und Daniel Frühmann (Veranstalter). © Dennis Bora | warda.at

JETZT Ticket sichern
Ebenso neu sind heuer die Flaniertickets, die ab EUR 5,90.- (Kinder) bzw. EUR 12,90.- (Erwachsene) erhältlich sind. Sie bieten Zutritt zu allen Bereichen und sichern außerdem einen Stehplatz in der Hauptarena bei den Springbewerben. Tagsestickets mit überdachtem Sitzplatz und Viertagestickets sind selbstverständlich ebenfalls über www.oeticket.com und www.ticketmaster.at erhältlich. Alle Tickets gelten als Fahrschein für die Wiener Linien (inkl. Night Line).

PROGRAMM s.Oliver Vienna Masters Festival 2016
Donnerstag, 15. September – Tickets ab 5,90 Euro
08:00 Uhr CSI2* Bronze Tour
10:00 Uhr CSI2* Silver Tour
12:00 Uhr Int. Working Equitation – Dressur
13:45 Uhr CDIJ Int. Junioren Dressur CDIJ
15:30 Uhr CSI2* Gold Tour
Ab 15.30 Musikfestival Wiener Lied & Austropop
17:15 Uhr Kinder Pferde Show
ca.19:00 Uhr Ende

Freitag, 16. September – Tickets ab 6,90 Euro
Kinderfest ganztägig
08:00 Uhr CSI2* Gold Tour
09:45 Uhr CSI2* Silver Tour
Ab 11.30 Musikfestival Country Music & Line Dance
11:45 Uhr CSI5* Opening
13:45 Uhr CSI2* Bronze Tour
15:45 Uhr Int. Working Equitation – Trail
17:15 Uhr CSI5* / CSI2* Six Bar Springen
18:15 Uhr Show / Trabrennen
19:30 Uhr The Sixth Sense Challenge
ca. 21:30 Uhr Ende

Samstag, 17. September – Tickets ab 8,90 Euro
Kinderfest ganztägig
08:00 Uhr CDIJ Int. Junioren Dressur
09:45 Uhr CSI2* Bronze Tour Finale
Ab 11.00 Musikfestival Volksmusik
11:45 Uhr CSI2* SanLucar Gold Tour Finale
13:45 Uhr Show
14:45 Uhr CSI5* MERCEDES-BENZ Championat
16:45 Uhr s.Oliver Modenschau
17:15 Verabschiedung The Sixth Sense
18:30 Uhr Longines Global Champions Tour Grand Prix of Vienna presented by LGT Private Banking
ca. 22:30 Uhr Ende

Sonntag, 18. September – Tickets ab 6,90 Euro
Kinderfest ganztägig
08:00 Uhr CSI2* Silber Tour Finale
10:15 Uhr CDIJ Int. Junioren Dressur Musikkür
Ab 10.30 Musikfestival Rock’n’Roll, Boogie & Blues
12:00 Uhr CSI5* s.Oliver Vienna Masters
14:15 Uhr Show
15:15 Uhr CSI5* Global Champions League
18:00 Uhr Int. Working Equitation – Speed Trail
ca. 19:00 Uhr Ende

Das aktuelle Programm aus Sport, Kinderwelt, Show, Musik, Trabrennen, etc.. entnehmen sie bitte unserer website www.viennamasters.at . Änderungen vorbehalten.

Auf einen Blick
s.Oliver Vienna Masters 2016
CSI5* Internationales 5-Sterne-Springturnier – Letzte Wertungsprüfung Longines Global Champions Tour & Global Champions League vor dem Finale in Doha, Quatar
CSI2* Int. Springturnier
CDIJ Int. Junioren Dressurturnier
Int. Working Equitation Turnier
Trabrennen
Show
Shoppingmeile
Kinder Pferde Show (DO) und Kinderfest (FR-SO)
VIP Bereich
Überdachte Sitzplätze auf allen Tribünen

Wann? 15.-18.09.2016
Wo? Trabrennbahn Krieau – Wien
Haupteingang &VIP Zufahrt:
Wien 1020, Meiereistraße 7 – Gegenüber Ernst-Happel-Stadion
PKW-Parkplätze beim Ernst Happel Stadion,
Zufahrt öffentlich: U2 Station Stadion, Bus A77 Station Ernst-Happel-Stadion

Kartenvorverkauf:
Tickets sind via der Eventwebsite www.viennamasters.at oder direkt bei Ticketmaster www.ticketmaster.at und www.oeTicket.at erhältlich.

TICKETS

Als VIP zum Vienna Masters
VIP Anfragen direkt an den Veranstalter unter vip@viennamasters.at

Kontakt und Infos
Vienna Masters Office, Tel.: 01 235 1444, office@viennamasters.at; www.viennamasters.at und www.globalchampionstour.com

Longines Global Champions Tour
s.Oliver VIENNA MASTERS
15.-18. September 2016 | KRIEAU | WIEN
www.viennamasters.at

Share This