Wenn sich die weltbesten Reiter und ihre Pferde in den schönsten Metropolen der Welt treffen, dann ist Longines Global Champions Tour-Zeit! Von 15. bis 18. September kommt die Créme de la Créme der Pferdesportwelt nun bereits zum fünften Mal in die Weltstadt Wien – zum ersten Mal auf das Gelände der Trabrennbahn Wien – Krieau. In dieser letzten Etappe wird um höchstdotierte Preisgelder und wertvolle Punkte für das Finale in Doha gekämpft. Frei nach dem Motto “Pferdesport trifft Mode, Musik und Tradition” dürfen sich die Zuseher bei diesem Pferdesportevent rund um die Longines Global Champions Tour of Vienna presented by LGT Private Banking über noch mehr Abwechslung und Programmvielfalt freuen. Als wichtiger Partner für den Spitzensport ist Mercedes-Benz Österreich nun zum zweiten Mal an Bord und übernimmt mit dem Mercedes-Benz Championat am Samstag (17.09.) die Patronanz für eines der sportlichen Highlights beim s.oliver Vienna Masters.

Mercedes-Benz. Die erste Alternative zum schönsten Tier der Welt. Seit 1886. © Stefano Grasso

Mercedes-Benz. Die erste Alternative zum schönsten Tier der Welt. Seit 1886. © Stefano Grasso

Ein Stern trifft fünf Sterne
Das Mercedes Benz Championat wird wie schon im Vorjahr in der höchsten Kategorie im Springreitsport, der 5-Sterne Klasse ausgetragen – ebenso wie der Longines Global Champions Tour Grand Prix presented by LGT Private Banking am Samstag (17.09.) sowie das s.Oliver Vienna Masters und die erstmals in Wien ausgetragene Global Champions League Etappe am Sonntag (18.09.). Die aktuellen Top 30 Springreiter der Welt, Olympiasieger, Welt- und Europameister werden daher in diesen 5-Sterne Bewerben um den prestigeträchtigen Sieg kämpfen. Spannender Spitzensport auf höchstem Niveau ist also garantiert.

Die erste Alternative zum schönsten Tier der Welt. Seit 1886.
Dass das Auto mit dem Stern seit 1886 die erste Alternative zum schönsten Tier der Welt ist, davon kann man sich beim s.Oliver Vienna Masters 2016 gleich in mehrfacher Hinsicht selbst überzeugen. Am großzügigen Eventareal werden aktuelle Mercedes-Benz Modelle ausgestellt und auch die VIP Gäste und internationalen Spitzenreiter kommen in den Genuss der Luxus-Automobile. Denn der exklusive Shuttleservice wird ausschließlich mit einem Mercedes-Benz Fuhrpark durchgeführt.

Über Mercedes-Benz Österreich
Als Erfinder des Automobils und Pionier im Automobilbau gestaltet die Daimler AG auch heute die Zukunft der Mobilität: Das Unternehmen setzt dabei auf innovative und grüne Technologien sowie auf sichere und hochwertige Fahrzeuge, die faszinieren und begeistern. Daimler investiert seit Jahren konsequent in die Entwicklung alternativer Antriebe mit dem Ziel, langfristig das emissionsfreie Fahren zu ermöglichen. Denn Daimler betrachtet es als Anspruch und Verpflichtung, seiner Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt gerecht zu werden. Daimler vertreibt seine Fahrzeuge und Dienstleistungen in nahezu allen Ländern der Welt und hat Produktionsstätten auf fünf Kontinenten. Mercedes-Benz ist eine eingetragene Marke der Daimler AG.

Highlights
Donnerstag, 15.09.: Kinder‐Pferde‐Show & Eröffnung der internationalen Pferdesportbewerbe, Wiener Lied & Austro Pop beim Musikfestival
Freitag, 16.09.: Six Bar Springen, CSI5* Challenge of Vienna, Kinderfest, Country Music & Line Dance beim Musikfestival
Samstag, 17.09.: CSI5* Mercedes‐Benz Championat, s.Oliver Modenschau, Longines Global Champions Tour Grand Prix of Vienna presented by LGT Private Banking, Volksmusik beim Musikfestival
Sonntag, 18.09.: CSI5* s.Oliver Vienna Masters, Global Champions League, Kinderfest, Rock’n’Roll, Boogie & Blues beim Musikfestival

Hauptprogramm
Spitzensport: Die besten Reiter und Pferde der Welt messen sich in Prüfungen der höchsten Fünf-Sterne-Kategorie sowie in CSI2*-Prüfungen, internationaler Junioren-Dressur und Working Equitation.

Team Challenge: Das s.Oliver Vienna Masters ist Austragungsort einer Etappe der Global Champions League, des weltweit ersten Team-Wettbewerbs im Springreiten.

Das Pferd in verschiedenen Disziplinen: Springreiten, Dressurprüfungen, Working Equitation und auch Trabrennsport wird es beim s.Oliver Vienna Masters 2016 zu erleben geben.

Showprogramm: Eine exklusive Auswahl an aufregenden Showacts wartet auf das Publikum.

Kinder Pferde Show am Donnerstag: Spezielles Kinderprogramm im Hauptstadion mit Mini-Trabrennen, Pony-Working Equitation, Mini-Rodeo, Show und Ponybewerben.

Kinderfest: Von Freitag bis Sonntag gibt es ein buntes Programm mit Okidoki-Kinderwelt und Robert Steiner, Spaß-Welt, Tier-Welt, Kinder-Kulinarik-Welt, Western-Welt, Römer-Welt Carnuntum, Labyrinth, Workshop, Info-Veranstaltungen etc.

Rahmenprogramm
Shoppingmeile am Veranstaltungsgelände: Mode, Trends und Lifestyle – nicht nur für Reitsportbegeisterte.

s.Oliver Vienna Masters Musikfestival: täglich im s.Oliver Vienna Masters Festzelt mit wechselnden Musik-Mottos. Am Donnerstag bekommt man Wiener Lieder und Austro Pop serviert, das Highlight is um 20:30 Uhr Fußballlegende Hans Krankl aka Johann K. mit seiner Band Monti Beton. Coole Gitarrenbeats und lässige Vocals gibt’s am Freitag zu genießen, wenn die Bühne mit Country Music bespielt wird und das Parkett unter Line Dancern glüht. Der Samstag wird zünftig, denn ab 11 Uhr wird beim Volksmusik-Frühshoppen gleich richtig urig in den Tag gestartet. Der rockige Ausklang am Sonntag: Boogie, Blues und Rock’n Roll!

Das gesamte s.Oliver Vienna Masters Programm gibt es hier »

TICKETS

Longines Global Champions Tour
s.Oliver VIENNA MASTERS
15.-18. September 2016 | KRIEAU | WIEN
www.viennamasters.at

Share This