KINDER-PFERDE-SHOW – Der heutige Familien-Donnerstag beim s.Oliver Vienna Masters stand mit der großen Kinder-Pferde-Show ganz im Zeichen der jüngsten Zuseher. Von 17 bis 19 Uhr ließ man das aus den Zeiten der Wiener Stadthallte berühmte Kinderfest der Pferde wieder aufleben und präsentierte Vorführungen die Klein und Groß begeisterten.

kinderpferdeshow_viennamaster2016_cvalerieoberreiter_13

ORF Star Robert Steiner und Maskottchen PAULI führten durch die Kinder-Pferde-Show. © Valerie Oberreiter

Pony Springen trifft Pas de Deux
Eröffnet wurde das bunte Programm von Österreichs hoffnungsvollen Nachwuchstalenten im Ponysattel. Zwölf Kids und ihre flinken Vierbeiner gaben im Parcours richtig Gas und wurden gefeiert wie die Großen. Das nachfolgende Pas de Deux von „Palast der Pferde“ nahm die Zuschauer mit auf einen „Tanz zu zweit“ bevor die Lipizzaner Stuten und Fohlen die Hauptarena vom s.Oliver Vienna Masters bevölkerten.

Die Nachwuchs-Worker wurden von der Firma DROTT ausgestattet und standen den Großen daher bei ihrem Auftritt um nichts nach. © Valerie Oberreiter

Die Nachwuchs-Worker wurden von der Firma DROTT ausgestattet und standen den Großen daher bei ihrem Auftritt um nichts nach. © Valerie Oberreiter

Nachwuchs-Worker erobern die Herzen
Die drei- bis vierjährigen Teilnehmer an der Working Equitation Führzügelklasse durften im Rahmen der Kinder-Pferde-Show gegen die besten der Welt antreten und wurden vom Publikum zu den eindeutigen Siegern erklärt. Das gefiel auch Moderator Robert Steiner, der ab morgen auch beim Kinderfest am s.Oliver Vienna Masters Gelände anzutreffen ist.

Super Pony Emil, Chepetto und sein Quad waren eines der Highlights der Kinder-Pferde-Show beim s.Oliver Vienna Masters. © Michi Graf

Super Pony Emil, Chepetto und sein Quad waren eines der Highlights der Kinder-Pferde-Show beim s.Oliver Vienna Masters. © Michi Graf

Die schönsten Bilder von unserer Kinder-Pferde-Show. Viel Spaß beim Durchklicken!

Share This