Pferdesport meets Mode, Musik und Tradition. Das s.Oliver Vienna Masters mit der vorletzten Station der Longines Global Champions Tour und Global Champions League feiert vom 15. bis 18. September 2016 sein 5. Jubiläum mit einem sensationellen Festival für die ganze Familie. Neben Altbewährtem gibt es heuer im Programm auch einige Neuerungen und einen emotionalen Abschied.

Große Emotionen gab es beim Vienna Masters 2015, als Luciana Diniz den Sieg in der Longines Global Champions Tour schaffte. © Vienna Masters/Michael Graf

Große Emotionen gab es beim Vienna Masters 2015, als Luciana Diniz den Sieg in der Longines Global Champions Tour schaffte. © Vienna Masters/Michael Graf

Größer. Schöner. Spektakulärer. Das neue s.Oliver Vienna Masters
Auf dem Areal der geschichtsträchtigen Wiener Trabrennbahn Krieau hat das Veranstaltungsteam vom s.Oliver Vienna Masters endlich die Möglichkeit, sich so richtig zu entfalten. Denn Platz gibt es in Hülle und Fülle. Neben Springreitsport mit den Besten der Welt im Rahmen der Longines Global Champions Tour und Global Champions League gibt es eine eigens in Szene gesetzte s.Oliver Modenschau, ein viertägiges Musikfestival mit täglich wechselnden Musikern und Sängern, die große Kinder-Pferde-Show und ein dreitägiges Kinderfest zu erleben. Preislich interessant: die günstigen Flaniertickets. Erstmals wird es im Rahmen eines internationalen Springturnieres sogar Trabrennen geben. Dressurreiten, Working Equitation, die Shoppingmeile oder kulinarische Schmankerln versprechen jede Menge Sport, Spaß, Spiel und Emotion.

Goodbye, Sense!
Auf den größten Plätzen der Welt fühlte sich der Zorro T – Grannus Nachkomme The Sixth Sense viele Jahre lang wie zu Hause. Top Platzierungen und ein Gesamtgewinnsumme von 361.637,65 Euro alleine im Rahmen der Longines Global Champions Tour sprechen für sich. 2006 wurde der 1996 geborene Westfale nicht nur von der World Breeding Association zum besten Springpferd der Welt gewählt, sondern bescherte seinem Reiter auch den Sieg in der renommierten Riders Tour. Emotionen sind also vorprogrammiert wenn Thomas Frühmann seine „Sense“  am Samstag, den 17.09. vor „seinem“ Publikum in seinen wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Taschentücher nicht vergessen!

NEU! Sulky oder Sattel? Trabrennsportpremiere beim Vienna Masters
Was wäre ein Event in der Wiener Krieau ohne seine wichtigsten Akteure, die “Traber”. Der in der Krieau ansässige Wiener Trabrenn Verein veranstaltet täglich von Freitag bis Sonntag Profi- und Promi-Charity-Rennen. Damit kommt an diesem Wochenende auch der Nervenkitzel nicht zu kurz, denn natürlich kann man auf die Rennen wetten.

NEU! Das Vienna Masters Musikfestival: Hans Krankl & Co spielen auf
Vier Tage lang gibt’s beim Vienna Masters Musikfestival was für die Ohren. Jeden Tag steht ein anderes Motto im Vordergrund von Wiener Lied & AUstro Pop über Country Music und Volksmusik bis zu Rock`n Roll, Boogie and Blues. Musikalisches Highlight am Donnerstag (15.09.) ist Fußballlegende Hans Krankl aka Johann K. mit seiner Band Monti Beton live um ca. 20:30 Uhr! Alle Bands und das abwechslungsreiche Programm gibt es unter >> MUSIKFESTIVAL

NEU! Die LGT Young Soloists bei der Longines Global Champions Tour in der Stadt der Musik
Wenn die Longines Global Champions Tour in der Stadt der Musik gastiert, darf natürlich auch klassische Musik nicht fehlen: Die hochbegabten und mehrfach ausgezeichneten Studenten der LGT Young Soloists Academy versprechen einen Ohrenschmaus der Extraklasse.

NEU! Kinderspaß von der Western Welt über die Tier Welt bis zur Stroh Labyrinth Welt  
Wohin mit dem Nachwuchs während die Erwachsenen beim Sport mitfiebern, vor der Musikbühne rocken oder in der Shopping- und Gastronomiemeile gustieren? Am Donnerstag gibt es erstmals eine Kinder-Pferde-Show in der Hauptarena moderiert von ORF Star Robert Steiner. Von Freitag bis Sonntag wartet Robert Steiner beim Kinderfest in der okidoki Kinderwelt mit einem bunten Programm inklusive Hüpfburgen, Tier-Welten mit Pony-Club und den Stuten und Fohlen der Spanischen Hofreitschule Wien, einer Western-Welt, einem gigantischen Strohlabyrinth, Heuspringen und einem Flying Fox auf die jüngsten Besucher. Das detaillierte Programm für die Kids gibt es hier »

Highlights
Donnerstag, 15.09.: Kinder‐Pferde‐Show & Eröffnung der internationalen Pferdesportbewerbe, Wiener Lied & Austro Pop beim Musikfestival
Freitag, 16.09.: Six Bar Springen, CSI5* Challenge of Vienna, Kinderfest, Country Music & Line Dance beim Musikfestival
Samstag, 17.09.: CSI5* Mercedes‐Benz Championat, s.Oliver Modenschau, Longines Global Champions Tour Grand Prix of Vienna presented by LGT Private Banking, Volksmusik beim Musikfestival
Sonntag, 18.09.: CSI5* s.Oliver Vienna Masters, Global Champions League, Kinderfest, Rock’n’Roll, Boogie & Blues beim Musikfestival

Hauptprogramm
Spitzensport: Die besten Reiter und Pferde der Welt messen sich in Prüfungen der höchsten Fünf-Sterne-Kategorie sowie in CSI2*-Prüfungen, internationaler Junioren-Dressur und Working Equitation.

Team Challenge: Das s.Oliver Vienna Masters ist Austragungsort einer Etappe der Global Champions League, des weltweit ersten Team-Wettbewerbs im Springreiten.

Das Pferd in verschiedenen Disziplinen: Springreiten, Dressurprüfungen, Working Equitation und auch Trabrennsport wird es beim s.Oliver Vienna Masters 2016 zu erleben geben.

Showprogramm: Eine exklusive Auswahl an aufregenden Showacts wartet auf das Publikum.

Kinder Pferde Show am Donnerstag: Spezielles Kinderprogramm im Hauptstadion mit Mini-Trabrennen, Pony-Working Equitation, Mini-Rodeo, Show und Ponybewerben.

Kinderfest: Von Freitag bis Sonntag gibt es ein buntes Programm mit Okidoki-Kinderwelt und Robert Steiner, Spaß-Welt, Tier-Welt, Kinder-Kulinarik-Welt, Western-Welt, Römer-Welt Carnuntum, Labyrinth, Workshop, Info-Veranstaltungen etc.

Rahmenprogramm
Shoppingmeile am Veranstaltungsgelände: Mode, Trends und Lifestyle – nicht nur für Reitsportbegeisterte.

s.Oliver Vienna Masters Musikfestival: täglich im s.Oliver Vienna Masters Festzelt mit wechselnden Musik-Mottos. Am Donnerstag bekommt man Wiener Lieder und Austro Pop serviert, das Highlight is um 20:30 Uhr Fußballlegende Hans Krankl aka Johann K. mit seiner Band Monti Beton. Coole Gitarrenbeats und lässige Vocals gibt’s am Freitag zu genießen, wenn die Bühne mit Country Music bespielt wird und das Parkett unter Line Dancern glüht. Der Samstag wird zünftig, denn ab 11 Uhr wird beim Volksmusik-Frühshoppen gleich richtig urig in den Tag gestartet. Der rockige Ausklang am Sonntag: Boogie, Blues und Rock’n Roll!

Das gesamte s.Oliver Vienna Masters Programm gibt es hier »

TICKETS

Longines Global Champions Tour
s.Oliver VIENNA MASTERS
15.-18. September 2016 | KRIEAU | WIEN
www.viennamasters.at

Share This